Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Laternen – Stilvolle Wohndekoration für jeden Geschmack

LaternenSie sind eine beliebte Dekoration und vielseitig in den Räumen einsetzbar: Laternen gehören zu den Bestsellern unter den Wohnaccessoires. Sie sind meistens mit einem kleinen Haken versehen, sodass sie sich problemlos aufhängen lassen. Weiterhin können sie alternativ auf einem Möbel, auf der Terrasse oder dem Balkon einfach abgestellt werden. Viele Laternen, die heute im Haus eingesetzt werden, bestehen aus Holz. In Kombination mit den Seitenelementen aus Glas strahlen sie eine gewisse Ruhe und Gemütlichkeit aus. Das Design der Laternen ist vielseitig und reicht von modern bis hin zu Vintage. Lesen Sie in diesem Ratgeber, welche Vorzüge, die Deko Laterne hat, worauf Sie beim Kauf von einer Windlicht Laterne achten sollten und wo Sie überall Ihre Laterne zum Aufhängen in Position bringen können.

Laterne Test 2019

Wie werden die Laternen zum Leuchten gebracht?

LaternenDamit Ihre Laternen Ihre Dekoideen perfekt ergänzen, brauchen Sie natürlich auch noch das richtige Licht. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Sie an dieser Stelle nutzen können.

» Mehr Informationen
  1. Kerzen: Laternen für Kerzen sind der Klassiker, den Sie im Handel finden. Sie können im Haus, aber auch, wenn sie ausreichend groß sind, im Garten und auf dem Balkon verwendet werden. Ideal sind hier Stumpenkerzen, da diese mit einem sicheren Stand einhergehen. Sie können die Kerzen in Weiß oder Beige natürlich auf die Laternen abstimmen. Sie können aber auch die Kerze als farbigen Akzent einsetzen und so einen hohen Wiedererkennungswert schaffen.
  2. Teelichter: Wenn Sie sich für Mini Laternen zum Aufhängen entscheiden, sind diese ideal für Teelichter geeignet. Teelichter gibt es in verschiedenen Durchmessern und Höhen. Sie haben eine begrenzte Brenndauer und nicht so eine starke Hitzeentwicklung, wie es beispielsweise bei den Kerzen der Fall ist. In den kleinen Laternen sind die Teelichter eine sehr elegante und ausdrucksstarke Tischdekoration.
  3. Lichterketten: Möchten Sie Ihre Laternen Lampe besonders schön und intensiv zum Leuchten bringen, bieten sich Lichterketten für den Innenbereich an. Ideal sind kurze LED Lichterketten, die sich nach Belieben biegen und anpassen lassen. Die LEDs haben trotz ihrer geringen Größe eine beeindruckende Leuchtkraft und zeichnen sich zudem durch ihre enorme Leuchtkraft aus.
  4. LED Kerzen: Beschleicht Sie bei echten Kerzen in den Laternen ein unsicheres Gefühl, können Sie sich ebenso für sogenannte LED Kerzen entscheiden. Die kleine Leuchtdiode im Inneren kann in warmweiß, kalt-weiß, aber auch in zahlreichen Farben leuchten. Die meisten LEDs flackern, sodass ein flammenähnliches Bild entsteht. Sie können die LED Kerzen teilweise mit einer Fernbedienung steuern, sodass sich die Laternen Lampe aus der Ferne anzünden lässt.

Tipp: Viele LED Kerzen sind nicht für den Einsatz im Freien geeignet. Die Laternen sind batteriebetrieben, allerdings nicht so stabil verarbeitet, dass keine Nässe eindringen kann. Im Haus können Sie aber bedenkenlos darauf zurückgreifen.

Laternen: Die Größe macht den Unterschied

Wenn Sie heute im Online Versand nach einer schönen Laternen suchen, werden Sie mit Sicherheit rasch fündig. Ob aus Metall oder Holz – es gibt eine Reihe von stilvollen und eleganten Laternen, die sich durch ihr Design voneinander unterscheiden. Neben dem grundlegenden Design und den Anwendungsmöglichkeiten unterscheiden sich die Laternen insbesondere durch Ihre Größe voneinander.

» Mehr Informationen
Größe der Laterne Hinweise
Kleine Laternen Die kleinen Modelle präsentieren sich als klassische Deko Laterne. Sie lassen sich problemlos auf Möbeln abstellen, machen aber beispielsweise auch im Wohnzimmer auf der Fensterbank eine richtig gute Figur. Sie können die kleine Windlicht Laterne hervorragend mit verschiedenen anderen Dekoartikeln kombinieren.
Große Laternen, 100 cm oder mehr Messen große Laternen 100 cm oder mehr oder sind sie auch nur geringfügig kleiner, handelt es sich um praktische Bodenlaternen. Wie eine Bodenvase tragen Sie dazu bei, Räume ansprechend und vielseitig einzurichten. Die Bodenlaternen können Sie nicht aufhängen, Sie können damit aber Eingangsbereich, Balkon und Terrasse dekorieren. Aufgrund der verwendeten Materialien haben die großen Laternen ein beachtliches Eigengewicht.

Tipp: Möchten Sie Abwechslung in Ihre Dekoration bringen, bietet es sich an, Laternen in verschiedenen Größen miteinander zu kombinieren. Hier reichen kleinere Größenunterschiede bereits aus.

Verschiedene Materialien prägen das Laternen Design

Möchten Sie Laternen kaufen, werden Sie sicherlich überrascht sein, wie viele verschiedene Materialien für diese Dekoartikel angewendet werden. Egal ob groß oder klein, weiß oder Silber, folgende Materialien gehören zu den Klassikern:

» Mehr Informationen
  • Holz: Bei den Laternen für Kerzen bleibt Holz eines der beliebtesten Materialien. Es findet bei verschiedenen Laternengrößen und Formen Anwendung. Sollen die Laternen Terrasse oder Balkon verzieren, ist es wichtig darauf zu achten, dass das Holz lasiert ist, sodass dem Naturmaterial Nässe und Feuchtigkeit nichts anhaben kann. Die Holzelemente sind geschliffen und haben dadurch eine weitgehend ebene Oberfläche. Es gibt auch Modelle, bei denen das Holz nur angeschliffen ist. Wenn Sie mit dem Finger über die Holzelemente fahren, sind diese leicht angeraut.
  • Glas: Die meisten Laternen haben Seitenwände aus Glas. Dieses Glas wird in unterschiedlichen Stärken verarbeitet. Es kann mit einer Gravur versehen sein, kann sich aber auch als klassisches Klarglas präsentieren. Es gibt auch Modelle mit Milchglas.
  • Edelstahl: Seit einiger Zeit wird Edelstahl als Material für Laternen immer beliebter. In schickem Silber wirkt es besonders modern und strahlt zugleich eine gewisse Distanz aus. Edelstahl rostet nicht, weshalb es hervorragend draußen verwendet werden kann. Damit können die aus Edelstahl gefertigten Laternen Terrasse und Balkon fantastisch ergänzen.

Vor- und Nachteile von Laternen

  • behagliches Wohnaccessoire für jeden Raum
  • vielseitig einsetzbar
  • sind hervorragend verarbeitet
  • können meist auch draußen verwendet werden
  • gibt es passend für jeden Wohnstil
  • nicht alle Laternen eignen sich für jede Kerzenform
  • Verarbeitung ist nicht immer gut

Laternen Bastel Set: Ein tolles DIY für Klein und Groß

Wenn Sie Ihre Laternen stilvoll in Szene setzen möchten und dabei nicht auf Angebote von der Stange ausweichen möchten, sind Sie auf eine eigens hergestellte Laterne angewiesen. Die DIY Laterne erfordert in der Regel nur ein wenig Geschick und die richtigen Materialien. Sie können die DIY Laterne natürlich ganz allein planen und basteln. Sie können sich aber auch für ein Bastel Set entscheiden. Letzteres bietet den Vorteil, dass Sie alle Materialien günstig in einem Set erhalten. Meistens ist auch eine genaue Anleitung inbegriffen, sodass Sie zügig die einzelnen Teile zusammensetzen können.

Laternen günstig kaufen: Hier finden Sie die passenden Angebote

Möchten Sie Laternen günstig kaufen, haben Sie die Qual der Wahl. Es gibt mittlerweile kaum einen Online Shop oder kaum ein Kaufhaus, in dem Sie nicht die eine oder andere Laterne finden. Selbst im Discounter stehen die beliebten Dekolaternen in den verschiedensten Formen hin und wieder als Aktionsware bereit. Die Preise für Laternen sind sehr unterschiedlich. Ein Preisvergleich lohnt sich in jedem Fall, wobei Sie berücksichtigen müssen, dass große Laternen tendenziell deutlich mehr kosten als es bei kleineren Ausführungen der Fall ist. Weiterhin wirken sich natürlich auch die Versandkosten auf die Lieferung aus. Sie können neben einfachen Laternen online auch viele aufwendig geformte Modelle bestellen. Hier stehen Ihnen beispielsweise Häuser als Modell zur Verfügung. Es gibt eigentlich kaum einen Wohnraum, in dem Ihre Laterne nicht einen gelungenen Platz finden kann. Sie machen sowohl in der Küche und im Wohnzimmer als auch in IhremEingangsbereich eine gute Figur.

» Mehr Informationen

Abschließend lässt sich sagen, dass Laternen ein vielseitig einsetzbares Wohnaccessoire sind. Sie lassen sich immer wieder neu dekorieren und begeistern dadurch als stilvoll gesetzte Akzente.

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (86 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen