Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Schlüsselkästchen – Schlüssel stilvoll und griffbereit verwahren

Schlüsselkästchen Ein Haushalt verfügt meistens über mehrere Haustürschlüssel für alle Familienmitglieder, Autoschlüssel, Garagen- und Kellerschlüssel und Zimmerschlüssel. Bei der Anzahl an Schlüsseln und Mitbewohnern kann es also durchaus vorkommen, dass so mancher Schlüsselbund im Chaos des Alltags verloren geht, zwischen Krimskrams landet oder immer wieder an anderen Orten abgelegt wird, wo er schnell in Vergessenheit gerät. Damit das nicht passiert und man beim Verlassen des Hauses alle wichtigen Schlüssel schnell griffbereit hat, gibt es sogenannte Schlüsselkasten, die im Flur in Haustürnähe angebracht werden. Aber worin genau liegen ihre Vorteile?

Schlüsselkästchen Test 2019

Warum der Schlüsselkasten für Zuhause so praktisch ist

Schlüsselkästchen Wer hat nicht mindestens schon einmal vergeblich nach seinem

» Mehr Informationen
  • Hausschlüssel,
  • Autoschlüssel oder
  • anderen Schlüsseln

gesucht, nachdem diese zuhause wahllos abgelegt wurden und in Vergessenheit geraten sind? Dies ist mit Sicherheit jedem schon einmal passiert – wobei die Panik groß war und aus Termin-bedingten Gründen hektisch nach besagtem Schlüssel gesucht wurde.

Solche Situationen lassen sich mit einem Schlüsselkasten für Zuhause ganz einfach vermeiden – denn alle im Haushalt befindlichen Schlüssel erhalten damit ihren rechtmäßigen Platz. Hier werden sie direkt nach der Ankunft zuhause verwahrt, bis sie wieder in den Einsatz kommen.

Der Vorteil: Fehlt etwas in dem Schlüsselkästchen, bemerkt man dies in der Regel sehr schnell, sodass rechtzeitig reagiert werden kann.

Praktisch ist ebenfalls, dass ein Schlüsselkasten optisch mehr Ordnung in die ganze Sache bringt. Bewahrt man die Schlüssel in einer einfachen Schale oder gar auf Ablagen auf, sehen diese schnell unordentlich und alles andere als gut organisiert aus. Auch fällt es hier kaum auf, wenn ein wichtiges Stück fehlt. Unter Umständen kann man das Schlüsselkästchen sogar abschließen, sodass Unbefugte und auch Einbrecher hier nichts entwenden können. Auch durch Kinderhände geht bei einem Schlüsselkästchen mit Zahlenschloss beispielsweise nichts verloren. Wie man sieht, gibt es also einige Gründe, die für das teilweise sogar dekorative Schlüsselkästchen sprechen.

Vor- und Nachteile eines Schlüsselkästchen

  • kompakt und unauffällig
  • lassen sich leicht montieren
  • einfach zu transportieren oder bei Bedarf zu verstauen
  • sorgen für mehr Ordnung und sind gleichzeitig dekorativ
  • viele Modelle sind abschließbar
  • finden selbst in kleineren Haushalten ausreichend Platz
  • vermeiden den Verlust oder das Verlegen von Schlüsseln aller Art
  • bieten meist einer großen Zahl von Schlüsseln Platz
  • in der Regel günstig zu haben
  • lassen sich bei einem Einbruch schnell komplett demontieren und mitnehmen
  • Modelle mit Zahlenschloss oder Ähnlichem wirken oft recht industriell und wenig dekorativ

Was ist ein Schlüsselkästchen eigentlich?

Bei einem Schlüsselkasten handelt es sich um einen aus Holz, Metall oder teilweise auch Kunststoff und Glas gefertigten, kompakten Kasten, der wie ein Miniatur Schrank aufgebaut ist. Der Schlüsselschrank bietet eine abschließbare Tür und ist in seinem Innenraum mit vielen Haken versehen worden, an die sich eine Vielzahl von Schlüsseln und der ein oder andere Schlüsselbund hängen lassen. Oftmals bietet die Außenseite des Schlüsselkastens dekorative Elemente, beispielsweise einen kleinen Spiegel in der Tür, inspirierende Sprüche oder gar eine kleine Ablage, die als Halter für Portemonnaie und Co. dienen kann. Für welche Art von Schlüsselbox man sich auch entscheidet- das Schlüsselkästchen ist eigentlich immer für die Wandmontage in Sichthöhe gedacht und kaum größer, als ein mittlerer Bilderrahmen. Aus diesem Grund fällt ein Schlüsselkasten im Flur oder neben der Haustür auch kaum auf, und wird auch so gut wie nie als störendes Objekt zuhause empfunden.

» Mehr Informationen

Schlüsselkästchen gibt es online und auch vor Ort in diversen Stilrichtungen zu kaufen. Während viele Varianten im Landhausstil gefertigt sind und damit zu nahezu jeder Einrichtung passen, gibt es beispielsweise auch sehr moderne Varianten für alle Minimalismus-Liebhaber. Gleichzeitig stehen auf dem Markt auch rustikale Schlüsselkästen zur Verfügung, sowie industriell wirkende Modelle aus beispielsweise Edelstahl, die gut in eine Werkstatt hineinpassen.

Schlüssel gut versteckt halten

Einige Schlüsselkästchen sind so clever gestaltet, dass sie eher wie eine Dekoration oder gar wie ein Klingellautsprecher wirken, als ein Schlüsselschrank. Sie sind so konzipiert, dass Fremden sicher nicht auffällt, dass hier wertvolle Schlüssel – beispielsweise für das Auto – aufbewahrt werden könnten. Damit sind diese Schlüsselkästchen ideal für alle, die sich vor einem Einbruch fürchten oder in einer entsprechend betroffenen Gegend wohnen – denn man muss wirklich ganz genau hinschauen, um zu entdecken, dass in dem Gegenstand im Flur etwas versteckt sein könnte. Viele dieser Schlüsselkästchen sehen beispielsweise aus wie Designer-Regale, Memo-Boards oder reine Wandgarderoben und machen nicht den Eindruck, dass sie etwas Wichtiges beherbergen.

» Mehr Informationen

Wann lohnt sich der Kauf eines abschließbar gestalteten Schlüsselkastens?

Abschließbare Schlüsselkästen mit Zahlenschloss oder einfachem Schloss bestehen meistens aus Metall wie Edelstahl und liefern sehr viele Fächer für Schlüssel, da sie eher für Betriebe oder größere Unternehmen gedacht sind, als für den privaten Haushalt. Ist die Einbruch-Rate in der eigenen Umgebung allerdings sehr hoch, kann sich der Kauf eines solchen Modells dennoch lohnen. In jedem Fall ist bei einem solchen Modell aus Edelstahl zu beachten, dass es möglichst stark an der Wand montiert wird – sonst lässt es sich einfach ab- und mitnehmen, um sich an einem anderen Ort unbeobachtet mechanisch öffnen zu lassen. Ist es fester montiert, wird es deutlich schwieriger, das Kästchen abzunehmen – was länger dauert und damit für Diebe die Gefahr erhöht, erwischt zu werden.

» Mehr Informationen

Vielseitige Schlüsselkästen mit Aufbewahrungsmöglichkeiten anderer Art

Tipps für den Kauf beliebte Hersteller
Für Familien erweisen sich Schlüsselkästen mit Ablage oder Garderobenelementen als wahre Alleskönner. Denn während Varianten mit Ablage aus Holz auch Smartphones und Portemonnaies sicher verwahren, können kleine Schubladen Utensilien für das Auto oder Ähnliches aufbewahren, ohne dass Unordnung entsteht. Schlüsselkästen mit Garderobenhaken lassen sogar das Aufhängen von Mänteln und Co. zu und bieten damit einen echten Mehrwert.

Ob Vintage Modelle aus Holz, modern gestaltete Varianten mit viel Glas, versteckte Schlüsselaufbewahrungen oder Metall-Modelle – beim Schlüsselkästchen Kaufen wird man selbst mit einem kleineren Budget schnell fündig, wie ein eigener Preisvergleich zeigen kann. Das liegt daran, dass die Versandkosten wegen dem geringen Gewicht der meisten Modelle bei der Lieferung recht gering ausfallen und die Preise der Schlüsselkästen selbst nicht allzu hoch liegen. Das günstig Kaufen der Varianten aus Holz, im Vintage Design, modern gestaltetem Look oder sollte daher weder im Online Shop, noch im Bau- oder Einrichtungsmarkt wie IKEA ein Problem sein.

Erhältlich sind die Varianten aus Holz oder Metall mit oder ohne Versand übrigens bei Anbietern wie diesen:

  • IKEA
  • Eisenbach Tresore
  • Durable
  • Blomus
  • Zeller
  • Burg-Wächter
  • MetroDecor
  • ABUS
  • Axentia
  • Wenko
  • HMF
  • Masterlock
  • Pora
  • Stylla London

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (37 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen