Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Holzdeko – natürlich, nachhaltige Dekoration für jeden Wohnraum

Holzdeko Bei der Einrichtung der eigenen vier Wände ist nicht nur die Auswahl der richtigen Möbel wichtig. Jede Einrichtung ist ebenso von den Details und Accessoires abhängig, die in den Raum integriert werden. Es gibt eine ganze Reihe von Wohnaccessoires, die Sie heute für die Gestaltung Ihres Zuhauses nutzen können. Ein Angebot, das sich seit Jahren auf dem Vormarsch befindet, ist Holzdeko. Holzdeko gibt es in Form von Figuren, Skulpturen, aber auch als Schalen und Vasen. Gerade zu Weihnachten hat Holzdeko eine lange Tradition. Traditioneller Weihnachtsschmuck wird seit jeher aufwendig aus Holz gefertigt und detailverliebt gestaltet. Aber passt Holzdeko wirklich in jeden Raum? Worauf sollten Sie bei der Zusammenstellung Ihrer Wohnaccessoires achten und was macht die natürliche Holzdeko heute so beliebt? Diese und viele weitere Fragen klären wir in diesem Ratgeber.

Holzdeko Test 2019

Warum ist Holzdeko so beliebt?

Holzdeko Holzdeko ist im Grunde nicht neu. Schon vor Jahrtausenden haben Menschen Vasen und Schalen aus Holz hergestellt und diese mit weiteren Naturmaterialien schön arrangiert. Im Laufe der Zeit geriet die Dekoration aus Holz jedoch ein wenig in Vergessenheit. Andere Materialien wie Glas und Porzellan eroberten den Markt und konnten sich erfolgreich festigen.

» Mehr Informationen

Schon seit einiger Zeit macht sich jedoch ein steigendes Bewusstsein für Nachhaltigkeit breit. Immer mehr Menschen achten darauf, dass die Dekoration nachhaltig ist oder dass sie diese selber machen können. Darüber hinaus ist Holz ein nachwachsender Rohstoff, wodurch es gegenüber Dekoration aus Plastik eine sehr gute Umweltbilanz aufweist.

Holzdeko gehört zudem zu den wenigen Dekorationsartikeln, die tatsächlich in jeden Raum und Garten passen und darüber hinaus mit jeder Jahreszeit harmonieren. So ist Holzdekoration nicht nur zur Weihnachtszeit ein toller Blickfang, sondern begeistert ebenso im Herbst und Frühling. Naturholz ist beständig, sodass Sie in der Regel sehr lange Freude an Ihrer Holzdeko haben. Sie können diese von Jahr zu Jahr wieder nutzen und zeigen sich mit der Zeit Abnutzungsspuren, können Sie Ihre Holzdeko problemlos wieder aufwerten.

So lässt sich die beschädigte Oberfläche einfach mit ein wenig Schleifpapier abtragen. Alternativ können Sie Ihre Deko Holz Äste aber beispielsweise auch mit Farbe lasieren.

Vor- und Nachteile einer Holzdeko

  • nachhaltig mit guter Umweltbilanz
  • besteht aus einem natürlichen Rohstoff
  • passt zu jedem Einrichtungsstil
  • wirkt zeitlos schön
  • lässt sich beliebig aufbereiten
  • passt zu jeder Jahreszeit
  • lässt sich einfach selber machen
  • zahlreiche DIY Ideen online zu finden
  • wirkt traditionell
  • Holz verfärbt sich mit der Zeit

Stimmen Sie die Holzdekoration auf die Jahreszeit ab

Ob nun im Garten oder in Ihrem Wohnzimmer: Holzdekoration macht überall eine gute Figur. Die Holzscheiben wirken rustikal und können an Ästen befestigt werden. Am besten kommt die Holzdeko zur Geltung, wenn Sie die Wohnaccessoires aus der Natur auf die Jahreszeit abstimmen.

» Mehr Informationen
Jahreszeit Hinweise
Frühling Im Frühling bietet das Osterfest eine hervorragende Grundlage für Ihre Holzdeko. Holzeier, die es in Natur oder bemalt gibt, aber beispielsweise auch kleine Holzhasen und Vögelchen können im ganzen Haus für Frühlingsstimmung sorgen. Sie können die kleinen Figuren an einem Ast oder selbst im Garten an einem Baum aufhängen.
Sommer Gerade im Sommer ist es nicht immer leicht, die passende Holzdeko zu finden. So wirkt die natürliche Holzdeko in der warmen Jahreszeit oft ein wenig schwer. Doch auch für den Sommer gibt es mittlerweile schöne Ideen für Tisch und Wand. So sorgen Möwen, Leuchttürme, aber beispielsweise auch Schmetterlinge aus Naturholz für eine wohnliche Atmosphäre.
Herbst Im Herbst verbringen wir in der Regel wieder mehr Zeit drinnen. Es zieht uns ins warme Wohnzimmer, wo der erste warme Kakao bei einem Herbststurm am besten schmeckt. Im Herbst gibt es allerhand Ideen, mit denen Sie Holzdekoration in Ihrem Heim eine Bühne geben. So lassen sich Holzscheiben an einem Ast recht einfach in gruselige Halloweenkürbisse verwandeln. Die Holzdeko passt im Herbst aber nicht nur ins Wohnzimmer, sondern beispielsweise auch in den Garten.
Winter Der Winter ist die bevorzugte Zeit für die Holzdekoration. Hier kann die warme Holzdeko ihre komplette Wirkung entfalten. Zu Weihnachten ist Holzdeko in Form von Krippen, Pyramiden und Lichterbögen gern gesehen und wird heute häufig mit LED Elementen kombiniert. Doch auch am Weihnachtsbaum müssen Sie auf ausreichend Holz nicht mehr verzichten. Die kleinen Holzfiguren dekorieren die Tannenzweige und machen das Bäumchen besonders festlich.

TIPP: Wenn Sie ein Verfechter des Vintage-Stils sind, ist Dekoration aus Holz ebenso eine gute Wahl. Hier machen sich gerade die abgegriffenen Oberflächen bezahlt, die den Retrocharme unterstreichen.

Holzdekoration für die Wand – eine neue Idee mit vielen Möglichkeiten

Noch recht jung, aber nicht weniger attraktiv ist die Holzdekoration für die Wand. Im Sturm eroberte diese in den letzten Jahren mehr als einen Online Shop und beweist eindrucksvoll, wie vielseitig ein Holzschild beispielsweise aussehen kann. Über das Holzschild hinaus bieten sich natürlich weitere Dekoideen für die Wand an. So können Sie beispielsweise Deko Holz Äste waagerecht so an der Wand befestigen, dass sich daran kleinere Dekogegenstände daran befestigen lassen. Die dünnen Deko Holz Äste sind ebenso eine ansprechende Idee für das Fenster. So lassen sich hier immer wieder neue saisonale Figuren in Szene setzen.

» Mehr Informationen

Gerade bei der Wanddekoration zeigen sich die Hersteller flexibel und kombinieren unkonventionelle Formen wie das Herz mit tollen Sprüchen. Für die Wand gibt es weiterhin Bilderrahmen und Garderoben in Baum-Form. Auch diese sind einfach aus Holz gefertigt und verzichten auf umfangreiche Details.

Holzdekoration für den Tisch

Charmant und stilvoll zugleich ist ebenso die Holzdekoration für den Tisch. Schalen, Vasen und kleinere Holzfiguren lassen sich auf dem Tisch ebenso in Szene setzen wie Gestecke, die Sie ausschließlich aus Naturmaterial zusammenstellen. Um den natürlichen Look zu unterstreichen, können Sie Holzdekorfolie verwenden. Sie imitiert die Holzdekoration und lässt sich auf den verschiedensten Materialien verarbeiten. So können Sie mit der Holzdekorfolie beispielsweise Schalen aus Kunststoff bekleben und tolle Akzente zaubern, ohne dabei auf die Funktionalität dieses Materials zu verzichten.

» Mehr Informationen

Gerade auf dem Tisch gilt: Weniger ist oft mehr. Besinnen Sie sich also auf einzelne wenige Stücke, die Sie geschickt in Szene setzen. Um für ein wenig Farbe auf dem Tisch zu sorgen, können Sie beispielsweise auf einen Strauß mit frischen Blumen ausweichen. Arrangiert in einer einfachen Glasvase bringen Sie Leben ins Spiel, ohne dabei zu aufdringlich zu wirken.

Wenn Sie Holzdeko kaufen, sollten Sie darauf achten, dass diese nicht mit bedenklichen Stoffen behandelt ist. Ein Preisvergleich ist sowohl im Online Versand als auch auf regionaler Ebene empfehlenswert, da die Preise sehr unterschiedlich ausfallen. Möchten Sie Ihre Holzdeko günstig kaufen, lohnt sich ebenso ein Blick auf die Versandkosten, die für die Lieferung berechnet werden.

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (58 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen