Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Welche Wassertemperatur ist am besten?

Welche Wassertemperatur ist am besten?Haben Sie sich schon einmal Gedanken darüber gemacht, welche Temperatur das Wasser in einer Vase haben sollte? Wenn Sie Schnittblumen kaufen und diese in die Vase stellen, passiert das oft automatisch. Sie gehen an den Wasserhahn und füllen Wasser ein. Ob dieses kalt, lauwarm oder sogar warm ist, ist in dem Moment eigentlich gar nicht wichtig. Für die Blumen allerdings schon. Hat das Wasser nicht die richtige Temperatur, kann dies dazu führen, dass die Schnittblumen schneller verwelken. Aber was ist eigentlich die richtige Temperatur?

Bitte nicht zu kalt

Welche Wassertemperatur ist am besten?Schnittblumen mögen es nicht zu kalt. Oft wird davon ausgegangen, dass kaltes Wasser für die Blumen eigentlich kein Problem darstellen sollte. Immerhin ist Regenwasser auch nicht immer warm. Es ist aber ein Unterschied, ob die Blumen mit Zwiebeln oder Wurzeln in der Erde sind und hier Wärme erhalten oder ob sie in einer Vase direkt in kaltem Wasser stehen. Kaltes Wasser kann dafür sorgen, dass die Blumen schneller verwelken. Achten Sie darauf, dass sich die Temperatur des Wassers zwischen 25 °C bis hin zu 30 °C bewegt. So kommen die Blumen nicht direkt in zu kaltes Wasser. Kühlt sich das Wasser dann langsam ab, können sich die Blumen daran gewöhnen.

» Mehr Informationen

Tipp: Sie haben häufig Rosen als Schnittblumen? Rosen sind in vielerlei Hinsicht eine Besonderheit. Auch bei der Wärme des Wassers gibt es hier einen speziellen Tipp. So können Sie die Rosen anschneiden und anschließend die Stiele in Wasser halten, das gerade gekocht hat. Der Effekt, der hier eintritt, ist besonders interessant. Teilweise befinden sich in den Leitungsbahnen der Stile Luftblasen, die durch den Anschnitt hochgestiegen sind. Wenn Sie die Stile in heißes Wasser halten, können diese Luftblasen wieder austreten und die Rosen können das Wasser optimal aufnehmen. Nachdem die Rosen kurz in heißes Wasser gestellt wurden, können Sie die Schnittblumen in warmes Wasser stellen.

So bleiben die Blumen noch länger frisch

Doch nicht nur die Temperatur des Wassers spielt eine Rolle dabei, ob die Schnittblumen lange frisch bleiben oder möglicherweise doch schnell eingehen. Ein wichtiger Tipp ist es, alle Blätter zu entfernen, die bis in das Blumenwasser reichen würden. Wenn die Blätter dauerhaft im Wasser sind, beginnen sie zu faulen. Es entstehen auf diese Weise Mikroorganismen, die dafür sorgen, dass die Blumen schneller welk werden. Wenn Sie das Wasser wechseln möchten, sollten Sie die Vase innen reinigen und so dafür sorgen, dass sie wieder sauber ist. Das kann die Haltbarkeit erhöhen. Sie können auch einfach nur etwas Wasser auffüllen. So bleibt die Temperatur für die Blumen angenehm. Zudem sieht das Ganze ohne Blätter besser aus, wenn es in einer Glasvase untergebracht wird.

» Mehr Informationen

Vermeiden Sie diese Fehler

Es gibt einige Fehler, die immer wieder gemacht werden. Diese können dafür sorgen, dass die Blumen schneller welk werden. Die häufigsten Fehler und ihre Auswirkungen finden Sie in der Tabelle:

» Mehr Informationen
Fehler Auswirkung
Zucker im Blumenwasser Vielleicht haben Sie irgendwann einmal davon gehört, dass Zucker im Blumenwasser den Lebenszyklus verlängern kann. Das ist richtig, aber nur dann, wenn die Dosierung auch passt. Ist zu viel Zucker im Wasser, kann dies dafür sorgen, dass die Blumen noch schneller altern. Dann ist der Ärger groß. Setzen Sie lieber auf spezielle Blumennahrung, die Sie im Blumenladen erhalten.
Größe der Vase Blumen brauchen Platz – das gilt auch für die Vase. Wählen Sie eine zu kleine Vase, kann das zwar teilweise sehr schön aussehen. Allerdings ist es in diesem Fall so, dass die Stängel der Blumen gequetscht werden. Die Leitungsbahnen können nicht mehr ausreichend Wasser aufnehmen.
Fehlende Reinigung der Vase Auch wenn Sie davon ausgehen, dass Sie die Vase gereinigt haben, ist es empfehlenswert, dies noch einmal zu tun. Bevor Sie die Blumen in die Vase stellen, sollte diese noch einmal gesäubert werden. So stellen Sie sicher, dass Sie die Reste von älteren Blumen entfernt haben. Bleiben diese in der Vase, können sich Bakterien bilden, die sich negativ auf die neuen Schnittblumen auswirken.
Wechsel des Blumenwassers Einer der größten Fehler ist es, das Blumenwasser nicht oft genug zu wechseln. Mindestens alle drei Tage, besser noch alle zwei Tage, sollte das Wasser gewechselt werden. Haben Sie das Gefühl, dass das Wasser bereits vorher unangenehm riecht oder zeigen sich Ablagerungen an der Vase, ist ein frühzeitiger Austausch zu empfehlen.
Der Anschnitt Ein häufiger Fehler ist es, dass die Blumen angeschnitten werden, dann jedoch nicht direkt ins Wasser kommen. In dem Fall können Luftblasen aufsteigen und verhindern, dass ausreichend Wasser aufgenommen werden kann. Schneiden Sie die Stile mit einem Messer an und geben Sie die Blumen dann direkt in die Vase.

Die Vor- und Nachteile von Vasen aus Glas

Bei der Temperatur des Blumenwassers gibt es keine Kompromisse. Nach wie vor hält sich der Hinweis, dass das Wasser kalt sein soll. Dabei sind höhere Temperaturen besser. Sie können Ihre Blumen aber zusätzlich schützen, wenn Sie das Wasser im Auge behalten. Das funktioniert besonders gut bei durchsichtigen Vasen. Was sind bei diesen Modellen aber die Vor- und Nachteile?

  • Sie erkennen Ablagerungen im Wasser
  • Sie sehen Verschmutzungen am Glas
  • Ihnen fällt auf, wenn Blätter im Wasser sind
  • Verschmutzungen können das Gesamtbild stören

Fazit: Achten Sie auf die Wassertemperaturen

Die Temperaturen des Blumenwassers können einen großen Einfluss darauf haben, ob sich die Blumen lange halten. Grundsätzlich ist es ein Zusammenspiel aus verschiedenen Faktoren, wie lange Ihre Schnittblumen tatsächlich stehen. Achten Sie jedoch darauf, dass das Blumenwasser eine Temperatur von 25 °C bis 30 °C hat, ist das bereits eine sehr gute Grundlage für Blumen, die über mehrere Tage lang frisch in der Vase stehen.

» Mehr Informationen

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (66 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen